Mein liebstes Pustebuch – Träum schön!

„Mein liebstes Pustebuch – Träum schön!“ von Ag Jatkowska

Bei den Tierkindern ist es genauso wie bei den Menschenkindern – sie gehen abends in ihr Bett und haben verschiedene Rituale. Da liest Mama Hase ihren Kindern noch eine Geschichte vor, die beiden Fuchsbrüder machen noch eine Kissenschlacht, Familie Dachs kuschelt gemeinsam im Bett und die Traumfee bewacht den Schlaf der keinen Tierkinder.

Herzallerliebst

Dazu kann man auf jeder Doppelseite 4 kleine Lämpchen zum leuchten bringen, die aus Lampen, Glühbirnen, Schlafsandkörnern oder kleinen Sternen und dem Mond heraus leuchten.

Unser kleiner Enkel ist ein großer Fan von Puste- und Leuchtbüchern. Dieses wunderschöne Kinderbuch liebt er sehr und blättert immer wieder von einer Seite zur nächsten um die Lichter anzupusten.

Die detailreichen, farbenfrohen und mit kräftigen Farben ausgestatteten Illustrationen von Ag Jatkowska laden direkt zum anschauen ein. Die niedlichen Texte dazu sind altersgerecht und überfordern unsere kleinen Zuhörer und Mitleser nicht.

Die dicken Pappseiten vom Pustebuch sind abwaschbar und halten kleine Kinderhände gut aus.
Das kleine Batteriefach auf der Rückseite mit An- und Ausschalter kann leicht geöffnet werden, falls die Batterie mal gewechselt werden muss.

Ein so liebevoll gestaltetes Buch mit kleinen Lichtern an dem unser Kleiner noch lange Spaß haben wird.

Ag Jatkowska
Mein liebstes Pustebuch – Träum schön!
arsEdition
ISBN 9783845848556

Rezension von
© Gaby Hochrainer, München 2022
Was es sonst noch gibt: Bücher, die gefallen

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Ein Teil der rezensierten Produkte wurde von den Verlagen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentar verfassen