Die Morde am Kliff

Mit Rachel McLean in Dorset ermitteln

»Die Morde am Kliff« ist der zweite Roman der Dorset-Reihe von Rachel McLean. Mit ihm besuchen die Leser die Gegend rund um Bournemouth und Corfe Castle.

Dorset – gefährliche Küste

Die Protagonistin Detective Chief Inspector Lesley Clark ist vor wenigen Wochen hierher versetzt worden und lebt sich gerade ein. Nach dem ersten Fall »Die Morde von Corfe Castle« hat sie nun mit ihrem Team einen weiteren Fall aufzuklären.

Es wurde die junge Kollegin Ameena Khan von Elsa aus der Kanzlei, welche eine Freundin Lesleys ist, tot aufgefunden. Nach der Trennung von ihrem Mann hat Lesley festgestellt, dass sie Frauen zugetan ist. Elsa ist vielleicht ihre neue Lebensgefährtin, doch sie blockt, wenn die DCI Informationen zu der Toten oder der Kanzlei haben möchte. Lesley gerät in einen Konflikt.

Daneben scheint auch einiges im Team nicht ganz rund zu laufen. Dennis, der eigentlich auf dem Lesleys Posten, gehofft hatte, scheint ihr immer noch nicht zu trauen und spielt nicht mit offenen Karten. Überhaupt sind die Kollegen, die schon länger auf dem Revier arbeiten, etwas zögerlich gegenüber der „Neuen“.

»Die Morde am Kliff« von Rachel McLean

Rachel McLean hat jede Menge Konfliktstoff in die Beziehung der Figuren gepackt. Nahezu alle Spuren bei den Ermittlungen, sofern es überhaupt Spuren gibt, scheinen ins Leere zu laufen.

Wie ich bereits bei »Die Morde von Corfe Castle« geschrieben habe, ist mir der Landstrich nicht unbekannt. Deshalb ist das Abtauchen in diese Region für mich immer ein besonderer Spaß. Letztendlich sind es aber der spannende Konfliktstoff und die Reibereien der Figuren untereinander, die die Leser durch die Seiten blättern lassen. Schon heute freue ich mich auf den dritten Teil dieser Dorset-Reihe.

Rachel McLean
Die Morde am Kliff
Aus dem Englischen von Tanja Lampa
Ackroyd Publishing
Asin B09R4SCVWY

Rezension von:
© Detlef Knut, Düsseldorf 2023
Was es sonst noch gibt: Bücher, die gefallen

AmazonLogo

In diesem Artikel sind Partner-Links (Affiliate) enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Ein Teil der rezensierten Produkte wurde von den Verlagen dankenswerter Weise kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kindle unlimited 6 1 2024 9502 www.amazon.de

Kommentar verfassen