Die Morde auf Brownsea Island

»Die Morde auf Brownsea Island« von Rachel McLean

»Die Morde auf Brownsea Island« ist der dritte Roman aus der Dorset-Reihe von Rachel McLean. Als cozy crime mit allen Rätseln um einen Mord mag ich ihn sehr gerne empfehlen.

Diesmal entführt uns Rachel McLean auf die Insel Brownsea südlich von Bournemouth. Auf der Insel gibt es ein kleines Hotel für Touristen. Seine Natur wird aber vom National Trust gepflegt. Der National Trust ist eine Natur- und Denkmalorganisation in Großbritannien mit tausenden Angestellten und ehrenamtlichen Mitarbeitern.

Brownsea Island 2023 10 16 100721 1
Brownsea Island

DCI Lesley Clarke von der Dorset Police wird auf die Insel geschickt, nachdem dort eine Leiche an den Strand gespült wurde. Es ist die Leiche einer Mitarbeiterin des National Trust. Zunächst wird von einem Selbstmord ausgegangen. Trotzdem müssen die wenigen Touristen, Hotelmitarbeiter und Mitarbeiter des National Trust dazu befragt werden.

Leider stellt das Team um die DCI fest, dass die etwa 40 Leute auf der Insel sich in Schweigen hüllen. Sie sind sehr zurückhaltend mit Informationen. Da entsteht schnell der Eindruck bei den Polizisten, dass etwas anderes hinter dem Tod der einen Kollegin steckt. Denn warum wurde ein Streit von ihr mit ihrer Freundin und Chefin verheimlicht?

Rachel McLean hat hiermit erneut einen interessanten und spannenden Krimi präsentiert. Interessant ist die Tätigkeit des National Trust auf der Insel. Spannend sind natürlich die Ermittlungen, die zur Aufdeckung der Täterin oder des Täters führen.

Parallel läuft seit dem ersten Band dieser Reihe eine Hintergrundgeschichte um die Korruption eines Mitarbeiters der Polizei im Team von Clarke. Und auch das Verhältnis der gerade geschiedenen DCI zu einer Anwältin lässt die Spannung knistern. Bevor es zwischen den beiden geblitzt hat, war der DCI gar nicht klar, dass sie auch mit Frauen kann.

Alles in allem ein schöner Roman, der Spaß macht und in eine wunderbare Region im Süden Englands entführt. Im übrigen ergänzt er auch die parallel erscheinenden Rezensionen zur Krimireihe von Michael Hambling, die ebenfalls in Dorset spielt.

Rachel McLean
Die Morde auf Brownsea Island
Aus dem Englischen von Tanja Lampa
Ackroyd Publishing 
ASIN: B09R7ZZMC4

Rezension von:
© Detlef Knut, Düsseldorf 2023
Was es sonst noch gibt: Bücher, die gefallen

AmazonLogo

In diesem Artikel sind Partner-Links (Affiliate) enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Ein Teil der rezensierten Produkte wurde von den Verlagen dankenswerter Weise kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kindle unlimited 6 1 2024 9502 www.amazon.de

Kommentar verfassen