Die Morde von Corfe Castle

»Die Morde von Corfe Castle« von Rachel McLean

»Die Morde von Corfe Castle« von Rachel McLean ist der erste Band aus der Dorset-Reihe dieser Schriftstellerin. Die deutsche Übersetzung wurde von ihrem britischen Verlag veröffentlicht. Ich wurde auf diesen Krimi aufmerksam, weil ich Corfe Castle kenne. Der Titel zog mich also magisch an. Und da ich mich eh gern in Südengland aufhalte, sowohl real als auch virtuell mit Büchern, musste ich diesen Krimi einfach lesen.

Für Lesley, ihres Zeichens Detective Chief Inspector, beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Wegen der Turbulenzen in ihrem vorherigen Fall wurde sie nun in das beschauliche Dorset versetzt, um die Ermittlungen ruhiger angehen zu lassen.

Corfe Castle – alles andere als beschaulich

Doch sie hat den Dienst noch nicht auf dem neuen und fremden Polizeirevier angetreten, das soll erst morgen erfolgen und ihre Tochter hat sie hierher begleitet, da steht sie schon vor einer Leiche. Die Verwirrung unter den zukünftigen Kollegen über die neue DCI am Tatort ist groß.

Die Leiche ist ein Mitglied eines archäologischen Ausgrabungsteams, welches hier in Corfe Castle an der Ruine nach historischen Hinterlassenschaften gräbt.

Neben familiären Konflikten muss sich Lesley mit der gemächlichen Herangehensweise der – aus ihrer Sicht – Dorfpolizisten herumplagen. Sie muss erst alle „auf Spur“ bringen, denn so mancher Kollege ist sauer, dass die neue DCI weiblich ist und aus einer großen Stadt kommt. Eigentlich hätte er doch mit einer Beförderung nach dem ominösen Tod des vorherigen Chefs nachrücken müssen.

Rachel McLean hat alle Aspekte eines klassischen Cosy Crime beachtet. Der Krimi macht Spaß beim Lesen, das Rätseln und die falschen Spuren sind zur Genüge vorhanden.

Zum regionalen Hintergrund gibt es auch viele Informationen und dass Corfe Castle mit dem Eisenbahnviadukt auch in Hogwarts eine Rolle spielt, wird nicht unerwähnt gelassen.

Ein schöner und spannender britischer Krimi, der ausnahmsweise mal nicht in Cornwall spielt.

Rachel McLean
Die Morde von Corfe Castle
Aus dem Englischen von Tanja Lampa
Ackroyd Publishing
ISBN 9781913401238

Rezension von:
© Detlef Knut, Düsseldorf 2023
Was es sonst noch gibt: Bücher, die gefallen

In diesem Artikel sind Partner-Links (Affiliate) enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Ein Teil der rezensierten Produkte wurde von den Verlagen dankenswerter Weise kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kindle unlimited 6 1 2024 9502 www.amazon.de

Kommentar verfassen