Die kleine Hummel Bommel – Du kannst fliegen

„Die kleine Hummel Bommel: Du kannst fliegen“ von Britta Sabbag und Maite Kelly

Einfach besonders…

… ist nicht nur die kleine Hummel Bommel mit ihren Botschaften, sondern dieses ganze Buch.

Schon das farblich wunderschön gestaltete Cover macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Und das setzt sich im Inneren des Buches fort.

Die kleine Hummel Bommel, die wie in allen ihren Büchern ein kleines Menschenkind symbolisiert, wird hier in den verschiedensten Situationen dargestellt:

schlafend in einem kleinen grünen Blatt; sich in einem Wassertropfen anschauend; auf einem Blatt kurz vor dem Absprung; aus einer Rosenblüte kletternd; schlafend in einer Sonnenblume; auf einem Blatt sitzend; und einige weitere Situationen mehr.

Allein diese Bilder sind von Joëlle Tourlonais so detailliert, ausdrucksstark und liebevoll gestaltet, dass es Spaß macht sie anzuschauen. Mir haben sie beim durchblättern des Buches ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.

Dazu wunderbar aufmunternde kleine Sätze von Britta Sabbag und Maite Kelly, die Mut machen, Selbstvertrauen fördern, Hoffnung geben und aufbauen. Ausserdem regen sie, wie ich finde, zum Nachdenken an.

Ein wunderschönes, sehr poetisches Kinderbuch, das ich persönlich eher im Bücherregal eines Erwachsenen sehe.

Britta Sabbag / Maite Kelly
Die kleine Hummel Bommel: Du kannst fliegen
ArsEdition
ISBN 9783845846507

Rezension von
© Gaby Hochrainer, München 2022
Was es sonst noch gibt: Bücher, die gefallen

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Ein Teil der rezensierten Produkte wurde von den Verlagen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentar verfassen