RABENSCHREY – Unvollkommen


RABENSCHREY – Unvollkommen

Artist: RABENSCHREY
Title: Unvollkommen
Homepage: RABENSCHREY
Label: FINSTERLAND
RABENSCHREY – Unvollkommen – Preisvergleich

Bereits mit der vorigen Scheibe hatten es die Mittelalter-Rocker von RABENSCHREY angekündigt: Sie wollten den „großen“ Bands „Auf den Fersen“ bleiben. Mit dem diesjährigen Album sind sie diesem Ziel erneut einen Schritt näher gekommen, dennoch bescheiden sich die Musiker um Donar von Rabenschrey und nennen es schlicht „Unvollkommen“. Stets bemüht, das Beste aus ihren Instrumenten herauszuholen, neue Töne einfließen zu lassen, abwechslungsreiche Kost zu bieten, nicht passgerecht in eine Schublade gesteckt werden zu können, wollen sie mit ihrer Musik immer wieder in Bewegung sein und nicht starr einfrieren. Vollkommen zu sein würde bedeuten, nicht mehr weiter zu können, keine neuen Ziele mehr zu haben. Also bleiben sie lieber unvollkommen. Weiter…

Ein Kommentar

  1. Das neue Album ist einfach klasse. Es fehlt zwar ein bissel der mittelalterliche Einschlag und ist daher gewöhnungsbedürftig – aber alles in allem guter schmutziger Rock.

Kommentare sind geschlossen.