Angle of Investigation

»Angel of Investigation« von Michael Connelly

Angel of Investigation von Michael Connelly ist eine Auswahl von drei Kurzgeschichten um den Protagonisten Harry Bosch. Die unterschiedlichen Fälle, die aufgeklärt werden, sind ein Schmankerl für manch einen Liebhaber von Connellys Romanen. So manchem Fan wird vielleicht auch die eine oder andere Geschichte bekannt vorkommen. Fanden sie doch unter Umständen Eingang als Szene in einem seiner Romane.

Weihnachtsgeschichte inklusive

In Christmas even wird ein Einbrecher in einem Pfandleihhaus tot aufgefunden. Dieser Laden war in den letzten Jahren schon mehrmals überfallen worden. Doch die Geschichte bekommt plötzlich einen ganz anderen Dreh. Denn Harry Bosch entdeckt ein Saxophon. Als Liebhaber von Jazz erkennt er darin das Instrument eines ehemals sehr bekannten Musikers, den er Mal bei einem Konzert kennen gelernt hat. Da es eine Weihnachtsgeschichte ist, ist sie wirklich eine ganz ungewöhnliche Geschichte aus der Feder des Thrillerautors Michael Connelly.

Angel of Investigation – Was Engel so alles ermitteln

Bei der Titelgeschichte Angle of Investigation lernen wir Harry Bosch an seinem allerersten Tag bei der Polizei, als Rookie, kennen. Harry war gerade aus Vietnam heimgekehrt. An diesem Tag sah er zum ersten Mal im Polizeidienst einen sogenannten DB, einen Death Body, eine Leiche. Sie lag in der Badewanne. Harry Bosch war aber kein Detective und hatte nichts mit den Ermittlungen zu tun. Jahre später als in der Abteilung für Cold Cases arbeitet, kommt ihm die Akte zu dieser ersten Leiche wieder in die Hände. Er ist erstaunt, dass der Fall damals nicht aufgeklärt wurde. Deshalb löst er ihn nun .

Das Buch ist unbedingt allen Fans von Harry Bosch zu empfehlen. Oder gar solchen, die den Autor Michael Connelly und seine Bücher gerne kennenlernen wollen. Spannend und unterhaltsam, dabei sehr kurzweilig!

Angle of Investigation

Michael Connelly
Angel of Investigation
Orion

© Detlef Knut, Düsseldorf 2021
Der Beitrag enthält Affiliate-Verknüpfungen.
Bücher, die gefallen

In diesem Artikel sind Partner-Links (Affiliate) enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Ein Teil der rezensierten Produkte wurde von den Verlagen dankenswerter Weise kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentar verfassen