MUSIKTHEATER DINGO – Es stunt ein frouwe alleine

MUSIKTHEATER DINGOArtist: MUSIKTHEATER DINGO
Title: Es stunt ein frouwe alleine
Homepage: MUSIKTHEATER DINGO
Label: EIGENPRODUKTION

Vorweg, die vorliegende Scheibe ist Musik für den Feingeist, der sich auch an „alten“ Klängen erfreuen kann. Nun gibt es die „alte Musik“ ja mittlerweile in rockiger und metallener Form, dennoch existieren auch einzelne Barden wie SÖREN VOGELSANG oder Formationen à la FAUN und DUNKELSCHÖN, die sich dieser Sparte eher von der akustischen Seite her annähern und alte Lieder traditionell vortragen oder mit humorigen Texten darbieten. Andere wiederum bleiben komplett traditionell. Zu ihnen gehören beispielsweise TRISKEHLE und ganz besonders das MUSIKTHEATER DINGO. Die KünstlerInnen rund um Lothar Jahn fühlen sich der Musik des Hochmittelalters verpflichtet. Mit dem vorliegenden Album wird der weibliche Blick auf die Minne gezeigt. Der Minnesang hatte immer ein Thema: Der Mann, der wie ein Hund leidet, weil ihm die Angebetete nicht einmal ein Lächeln gewährt. Auf Mittelaltermärkten, Spektakeln und Sängerwettstreiten sind die Barden und Spielleute heute wieder anzutreffen und erfreuen das feiernde Volk. Das MUSIKTHEATER DINGO ist zur Begleitband der Musiker geworden.

Weiterlesen …