Andrea Schomburg – Die besten Tantenretter der Welt


Eine humorvolle, lebendige, kindgerechte Kriminalgeschichte

Seit dem Tod ihrer Eltern vor 8 Jahren leben Jonas und Fabian nun schon bei ihrer etwas verrückt-chaotischen Tante Erdmute. Die dritte bzw. 5 Klasse der Schule haben die Beiden geschafft und nun stehen die Sommerferien vor der Tür. Aber nix ist es mit Ruhe und Erholung, denn Tante Erdmute, die dauerhaft an Geldnöten knabbert, überfällt in ihrem roten Kleid und ihren Highheels einfach so mal eine Bank. Um erst einmal aus dem Visier der Polizei zu verschwinden, verstecken sich die Drei im Waldhotel. Doch auch hier hören die Schwierigkeiten nicht auf …

Ich habe dieses Buch mit meinem fast neunjährigen Nachbarbuben gelesen.

Als erstes ist uns das kunterbunte Cover aufgefallen, dass sofort ins Auge fällt und schon erahnen lässt, was auf Jonas, Fabian und Tante Erdmute zukommt.

Die schön große Schrift der Geschichte lässt sich sowohl vom Vorleser, als auch vom Erstleser sehr gut lesen. Da Jonas die Geschichte erzählt ist man noch näher an dem Geschehen dran bzw. wird richtig hinein gezogen.

Jedes neue Kapitel wird nicht nur durch eine eigene Überschrift, sondern auch durch eine kleine Illustration eingeleitet. Auch die gibt Stoff um die Gedanken kreisen zu lassen.

Durch die sehr bildhafte und kindgerechte Schreib- und Erzählweise haben wir nach jedem Kapitel, die nicht zu lang gehalten sind, eine kleine Pause gemacht und das Gelesene Revue passieren lassen. Dadurch wird die Fantasie noch weiter angeregt und das Lesen hat uns noch mehr Spaß gemacht.
Da Tante Erdmute sehr gerne und laut singt, haben wir ihr es nachgemacht, uns kleine Reime ausgedacht und diese dann laut gesungen. Hat uns Beiden riesigen Spaß gemacht.
Obwohl die Tantenretter zwei Jungs sind, finde ich die Geschichte genau so gut für Mädchen geeignet.

Aber nicht nur die Figuren der Tante Erdmute, von Jonas und Fabian sind sehr gut ausgearbeitet. Auch andere Charaktere, wie die kleine Johanna, Herr Hartenbein, die Stinktierfrau, der Penner oder Kommissar Wuttke konnten wir uns gut vorstellen.

Eine wunderbar kindgerechte, lebendige Kriminalgeschichte, die mir als Erwachsene aber auch Spaß gemacht hat zum Lesen, drüber reden und zum Anregen der Fantasie.
Meinem kleinen Nachbarn und mir hat diese Geschichte mit den kleinen Illustrationen sehr gut gefallen.

Andrea Schomburg
Die besten Tantenretter der Welt
Hummelburg

ISBN 9783747800072

Der Beitrag enthält Affiliate-Verknüpfungen.
© Gaby Hochrainer, München 2019