Boden & Pflanzen natürlich stärken

„Boden & Pflanzen natürlich stärken“ von Markus Gastl und Melanie Schoppe

So macht gärtnern Spaß

Bei einer Verlosung auf Lovelybooks habe ich den Ratgeber „Boden & Pflanzen natürlich stärken“ von Markus Gastl und Melanie Schoppe aus dem Verlag Eugen Ulmer gewonnen und versuche nun unseren Garten nachsichtig mit selbst gemachtem Dünger und Pflanzenschutz zu versorgen.

Zu den Themen

  • – Grundlage: Gesunder Boden
  • – Pflanzen: woher und wohin?
  • – Pflanzen rundum stärken
  • – Pflanzen gezielt stärken und heilen
  • – Schädlinge organisch kontrollieren
  • – Nützlinge fördern

bekomme ich jede Menge nützliches Wissen und Informationen, die ich nicht überall finde. Vor allem bringen die Autoren dies so rüber, dass auch ich als Anfänger es gut verstehen kann. Zusätzliche Bilder, einige Tabellen, Infokästen mit Fakten und Zahlen und kleine Sprechblasen verdeutlichen den Inhalt des Themas und ergänzen es.

Klasse finde ich die „Rezepte“ zur Herstellung von Pflanzenschutz und -stärkungsmitteln. Hier kann ich verschiedene Pflanzenbrühen, Tees für die Pflanzen und verschiedene Jauchen selbst ansetzen. Alles ist Schritt für Schritt erklärt und sogar für mich als absoluter Neuling leicht zu bewerkstelligen.

Ein toller Ratgeber mit ganz viel nützlichem Wissen, der mich absolut begeistert und in den ich immer mal wieder reinschauen werde um Neues auszuprobieren und mein Wissen zu vertiefen. Und das alles giftfrei und ökologisch.

Markus Gastl / Melanie Schoppe
Boden & Pflanzen natürlich stärken
Verlag Eugen Ulmer
ISBN 9783818615031

Rezension von
© Gaby Hochrainer, München 2022
Was es sonst noch gibt: Bücher, die gefallen

In diesem Artikel sind Partner-Links (Affiliate) enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Ein Teil der rezensierten Produkte wurde von den Verlagen dankenswerter Weise kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentar verfassen