Auf Mozarts Spuren

„Auf Mozarts Spuren“ von Magali Le Huche

Als mein kleiner Enkel, der Soundbücher wie „Auf Mozarts Spuren“ über alles liebt, mir dieses Buch das erste Mal gezeigt hat, war ich allein von dem witzigen Cover begeistert. Und dann erst das Innenleben des Buches.

Ein tolles Soundbuch auf den Spuren Mozarts

Eine nette Geschichte, die Pippo und Mitzie hier erleben, untermalt von einer tollen Auswahl an Musik. Davon hätte ich ruhig noch mehr haben können. Aber als Einführung in die klassische Musik für Kinder finde ich es einfach nur klasse. Auch die Klangeffekte in der Metro und im Cafe passen gut zum Gesamtbild.

Das einzige, was ich etwas bemängele: die Seiten sind recht dünn und ich muss unseren Kleinen immer wieder dazu anhalten, langsam und sorgsam umzublättern.

Ein tolles Buch um unsere Jüngsten ganz langsam an die klassische Musik heran zu führen. Unser Enkel und auch ich sind begeistert.

Magali Le Huche
Auf Mozarts Spuren
FISCHER Sauerländer
ISBN 9783737354820

© Gaby Hochrainer, München 2020
Der Beitrag enthält Affiliate-Verknüpfungen.
Bücher, die gefallen


Entdecke mehr von Detlef Knut

Melde dich für ein Abonnement an, um die neuesten Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Kommentar verfassen