LOREENA MCKENNITT – A Midwinter Night’s Dream

Artist: LOREENA MCKENNITT
Title: A Midwinter Night’s Dream
Homepage: LOREENA MCKENNITT
Label: UNIVERSAL

Die 1957 in Manitoba (Kanada) geborene LOREENA MCKENNITT besitzt irische und schottische Vorfahren und stammt aus „einfachem“ Hause. Seit 1981 lebt sie in Ontario. Ihr erstes Album erschien 1985. Seitdem hat sie in nahezu ununterbrochener Reihe (abgesehen von einer Pause nach dem Unfalltod ihres Verlobten) ein Album nach dem anderen produziert. Das geschah mit ihrem eigenen Plattenlabel Quinlan Road. Wenn ihre Musik überhaupt in eine Kategorie gepresst werden kann, dann am ehesten in die der mittelalterlichen Folklore. Einflüsse unterschiedlichster regionaler Art sind eng verwoben mit spirituellen und mystischen Texten. Nicht selten werden die keltischen Grundmelodien angereichert mit iberischen, bretonischen und orientalischen Nuancen, was die Musik von McKennitt aus dem üblichen Folklore-Mainstream herausstechen lässt. Wer die stillen Balladen von BLACKMORE’S NIGHT kennt, kann eine ungefähre Vorstellung von den Liedern McKennitts erahnen. weiter lesen…