FIDDLER’S GREEN – Winners & Boozers

Artist: FIDDLER’S GREEN
Title: Winners & Boozers
Homepage: FIDDLER’S GREEN
Label: DEAF SHEPHERD/ INDIGO

Speed und hohe Taktfrequenz sind bei FIDDLER’S GREEN auch nach 23 Jahren ungebrochen. Mit ihrem neuen Werk „Winners & Boozers“ treten sie den Beweis hierfür an. Mit diesem live im Studio eingespielten Album stellen die sechs Herren eindrucksvoll unter Beweis, wie man mitreißende Folksongs unter Strom performen sollte. Mit ihrer 17. Veröffentlichung kehren sie nach dem „besinnlichen“ Unplugged-Teil „Acoustic Pub Crawl“ in die „rockige“ Szene zurück. Vorbei sind die besinnlichen Zeiten. Jetzt geht’s wieder rund. Wer die Deluxe-Version des Albums ersteht, gelangt allerdings in den Genuss einiger Pianoversionen. Hit- und klassikerverdächtig klingen die Songs, bodenständig und voller Power im Lead- und Harmoniegesang. Eine harte und stampfende E-Gitarre (Pat Prziwara), knuffigen Bass (Rainer Schulz) und melodisches Schlagwerk (Frank Jooss) neben den traditionellen Folkinstrumenten Geige vom grünen Fiedler Tobias Heindl, Akkordeon von Stefan Klug sowie Banjo und Mandoline von Ralf „Albi“ Albers. Weiter lesen …