LOREENA MCKENNITT: The Wind that shakes the Barley

image

 

Homepage
LOREENA MCKENNITT

Label
QUINLAN ROAD

„Back to the roots“ war das Motto, von dem die kanadische Musikerin irisch-schottischer Abstammung namens LOREENA MCKENNITT getrieben wurde, als sie an ihrem neuesten Album arbeitete. Nach den vielen Ausflügen in die Weltmusik mit den mediterranen und orientalischen Einflüssen in ihre unverkennbar zum Seele-baumeln-lassenden Lieder kehrt sie wieder zum keltischen Folk zurück und kommentiert dies so: „Ab und zu verspürt man das Bedürfnis, mit dem Abstand der Zeit und der gewonnenen Erfahrung zu den eigenen Wurzeln und Anfängen zurückzukehren, um die vertrauten Dinge wiederzuentdecken, die man einst liebte und noch immer liebt.“  Weiter…